PSYCHOTHERAPEUTISCHE PRAXIS
Für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare
Supervision und Seminare
Mag.a Irmgard Fritz - Trappel Sporgasse 13 Graz
 

Paar / Familientherapie

Konflikte mit Bezugspersonen im sozialen Nahbereich lassen sich oft gemeinsam auf einen Lösungsweg bringen, vorausgesetzt, die Beteiligten bringen die Motivation dafür auf.

Anlass für die Kontaktaufnahme sind oft:
Beziehungskrisen:
Trennung, soziale Probleme, Sexualität, Formen von Gewalt.
Herausforderungen auf der Elternebene:
Erziehungsfragen, Ablösungsthemen, Verantwortung und Überforderung in der Pflege bedürftiger Angehöriger.

Nach einem unverbindlichen Vorgespräch (auf Wunsch) wird nach der ersten Therapieeinheit ein individueller Therapieplan erstellt.
Eine Therapieeinheit umfasst 90 Minuten.
Die Abstände zwischen den Terminen sind drei bis vier Wochen.
Eine Abschlusssitzung am Ende rundet den gemeinsamen Arbeitsprozess ab.